Logo OSaSB 4cxx.

Am Schulzentrum 2   49143 Bissendorf
Tel: 05402-9303-0  Fax: 05402-9303-22  
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

A+ A A-
  • Zugriffe: 1997

Viele Wolken, wenig Sonnenfinsternis in Bissendorf

sonne1Auf der Dachterrasse der Oberschule am Sonnensee war allerhand Technik aufgebaut. Die Schüler und Lehrer Henner Striedelmeyer hatten sich gut auf die Sonnenfinsternis vorbereitet. Ein Fotoapparat lag bereit, um mit den Aufnahmen im „Computerart-Kurs“ ein Video von der Lichtkurve zu erstellen. Das Photovoltaik-Modul verzeichnete eine leicht fallende Spannung und verdeutlichte den befürchteten „Blackout“. Die „Solarscope“ sollten ein Bild der Sonne auf einen weißen Schirm projizieren. Natürlich bereitete Henner Striedelmeyer und der Naturwissenschaftliche Verein Osnabrück (NVO) auch Teleskope mit Schutzfolie vor. „Das Sonnenteleskop gleicht die Erdbewegung aus, man würde die Sonne etwa so groß wie eine 1 Euro-Münze sehen“, erzählte Sandra Fischer vom NVO. Schülerin Samantha wurde selbst aktiv und baute aus Spezialfolie einen Sichtschutz.

Zum Artikel in der NOZ vom 20.03.2015

Beim Aufruf unserer Seiten wird ein Session-Cookie gesetzt und nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrem Rechner gelöscht.
Weitere Informationen OK